FAQ | Häufig gestellte Fragen

Wird bei jedem Wetter und Wind gesegelt?

Die Lago 26 ist ein Boot, das bei fast allen Winden hervorragend segelt, selbst bei Flaute können wir unseren Elektromotor ausfahren und so wieder zurückkommen.
Für alle Teilnehmer stellen wir hochwertige Segelbekleidung zur Verfügung, die vor Nässe schützt. Bei starkem Regen oder Sturm (aktive Sturmwarnung) können Sie einen Ersatztermin wählen. Alle Boote sind auch mit Schwimmwesten ausgerüstet, die Sie aus Sicherheitsgründen auf Anweisung des Skippers anlegen müssen.
24h vor dem gebuchten Termin bekommen Sie eine SMS / E-Mail mit kurzen Informationen zur lokalen Wettervorhersage.

Ich habe einen Termin gebucht und nun ist mir etwas dazwischengekommen. Was kann ich tun?

Es ist möglich einen gebuchten Termin bis 4 Tage vor dem Termin kostenfrei zu stornieren. Allfällig bereits geleistete Zahlungen werden refundiert. Bei einer Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt gewähren wir eine Gutschrift für einen wählbaren Ersatztermin (nach Verfügbarkeit).

Muss ich segeln können oder sportlich sein?

Unsere Skipper sind alle sehr erfahrene Segler, die das Boot LAGO 26 gut kennen. Gerne können Sie aktiv mitsegeln – sogar im Trapez – und auch das Steuer übernehmen, aber auch ganz gemütlich Platz nehmen und genießen.
Sie brauchen keine besonderen sportlichen Fähigkeiten um mit uns auszufahren.

Ab welchem Alter können Kinder mitsegeln?

Die Lago 26 eignet sich hervorragend zum Segeln mit Kindern und zum Baden.
Kinder ab einem Alter von 2–3 Jahren sind herzlich willkommen. Sie müssen allerdings während des Aufenthaltes am Boot immer eine Schwimmweste tragen, die wir gerne zur Verfügung stellen. Bitte geben Sie die Anzahl der Kinder bei der Buchung an.

Brauche ich eine besondere Ausrüstung?

Wir haben für Sie hochwertige Segelbekleidung und Schwimmwesten an Bord.
Persönliche Kleidungsstücke, Sonnenschutz, Badesachen etc. bitten wir Sie selbst mitzunehmen. Diese können problemlos im Boot verstaut werden.

Setze ich mich besonderen Gefahren aus?

Durch die Sicherheitseinweisungen an Bord vor und während allen Aktivitäten werden die Teilnehmer über die Gefahren und deren Vermeidung aufgeklärt. Es ist jeweils ein Skipper an Bord, der das Boot und die Teilnehmer jederzeit führen kann und das Schiff mit allen Teilnehmern wieder sicher in den Hafen bringt.
Bei besonderen Behinderungen, Krankheiten oder Ängsten bitten wir Sie, diese vor dem Auslaufen dem Skipper mitzuteilen, damit wir während der Ausfahrt darauf achten können.

Kann ich vor oder nach dem segeln umziehen und duschen?

Im Restaurant haben Sie die Möglichkeit sich umzuziehen und zu duschen.

Kann ich mir ein individuelles Event planen lassen?

JA! Wir sind unter +43 677 635 36 126 bzw. per E-Mail unter service@lago26.com erreichbar.